top of page
Suche

Bezirk- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften am 09./10. März in Uelzen

Ausgetragen wurde die Veranstaltung auf der 50m Bahn im Badue in Uelzen. Insgesamt traten 27 Vereine vom Bezirksschwimmverband Lüneburg mit 327 Schwimmern und Schwimmerinnen gegeneinander an, um die schnellsten Aktiven in ganzen 39 Wettkämpfen zu ermitteln.


Der SC Bodenteich konnte hierbei als Ausrichter wieder vollständig überzeugen und sorgte mit vielen helfenden Händen für einen reibungslosen Ablauf und eine tolle Organisation des Wettkampfes.


Auf dieser Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaft gab es zudem eine Premiere, erstmalig wurden die neuen - vom Bezirksschwimmverband Lüneburg angeschafften – Anschlagmatten auf der Wendeseite des Beckens verbaut und genutzt. So konnte auch auf der kurzen Distanz der 50m Strecken die elektronische Zeitnahme gewährleistet werden. Mithilfe des leistungsstarken Beamer´s konnten die geschwommenen Zeiten dann auf der großen Leinwand angezeigt werden.


Mit insgesamt 1.679 Starts, die über beide Tage des Wettkampfwochenendes absolviert wurden, war der Zeitplan zwar eng gesteckt, was aber der durchweg positiven Stimmung keinen Abbruch tat.

Als erfolgreichster Verein des Wettkampfwochenendes konnte sich in der offenen Wertung der Celler Schwimmclub mit 12 Goldmedaillen durchsetzen, gefolgt vom SC Bodenteich der knapp dahinter 11 Goldmedaillen in der offenen Wertung erreichte. Viele neue Bestzeiten wurden geschwommen, darunter auch viele Qualifikationsszeiten für die bereits absolvierte Landes- sowie die noch bevorstehende Landesjahrgangsmeisterschaft.


Als persönliches Highlight dieser absolut runden und stimmigen Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaft, wurde Kevin Honstein vom SC Bodenteich für seine geschwommenen Bezirksrekorde geehrt. Auch hier nochmal einen herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung !
















Comentários


bottom of page